Premiere: iWill - das neue Stück des DS-Kurses K12/K13

Veröffentlicht am: 10:43:00 26.01.2013

Premiere: Mittwoch 13.02. um 18.30 h
Schülervorstellungen: 14.02. und 15.02. um 10.00h


Das Stück ist eine Art Road-Movie auf der Bühne. Es handelt von Will, einem jungen Mann, der sein Elternhaus verlässt und sich mit Street-Dance (auch in der U-Bahn) durchschlägt. Dabei wird er von einem You-Tuber gefilmt und ins Netz gestellt, ohne dass er es weiß. Auf der Flucht vor einem U-Bahn-Kontrolleur knackt er mit seinem Freund Jury ein Auto und fährt raus aus Berlin. Die beiden erleben auf ihrer Überlandfahrt verschiedene kuriose Situationen, die sich zu einer regelrechten Hetzjagd entwickeln. Was sie nicht wissen ist, dass das You-Tube- Video mittlerweile zum Kultfilm geworden ist.

 


Für diese quirlige Mischung aus Tanz, Theater und Film gibt es keine Vorlage, wobei wir zwei Szenen aus dem Roman Tschick von Wolfgang Herrndorf adaptiert haben. Wir sind gespannt, ob die noch jemand wiedererkennt.

Die Premiere ist am Mittwoch, d. 13.02. um 18.30 h. Wie in den letzten Jahren wird es an den beiden folgenden Tagen Schülervorstellungen um 10.00 h am Vormittag geben. Bei der Premiere wird der DS-Kurs der E-Phase einen Stand mit Snacks und Getränken anbieten.

Da die Inszenierung mit einigen Kosten - vor allem für das Bühnenbild, Kostüme und die DS-Fahrt verbunden ist, müssen wir einen Unkostenbeitrag von € 5,- für Erwachsene und € 3,- für Schüler für die Abendvorstellung erheben. Premierentickets gelten noch für eine weitere Vormittagsvorstellung. Tickets ab sofort bei Maren Sander



Letzte Aktualisierung
14:13:55 26.01.2013
Schulleben
Nach oben   
Seite Drucken   

| Login | Logout | Suchen | Sitemap | Kontakt |
© 2017 OSZ KIM - Design by OSZ KIM | Impressum | Sie sind der 146247. Besucher